Willkommen

Ich bin Claudia,

feinfühlige Frau, Ayurveda Passionata, Kräuterhexe und Mama mit Leib und Seele

Ich liebe es mit der Natur in Kontakt zu treten, die Zyklen des Lebens zu spüren, die Jahreskreisfeste zu feiern, mit Yoga und Ayurveda mich selbst zu entdecken und einfach eine feinfühlige Frau zu sein.

Mein Weg führte mich erst nach vielen Umwegen zu meiner Passion: der Unterstützung von hochsensiblen Frauen mit Yoga, Ayurveda und Pflanzenkraft. Vorher war ich viele Jahre im Bankwesen tätig und oft unglücklich und unzufrieden. Das lag zu einem großen Teil daran, dass ich meine Hochsensibilität verleugnete und ihr keinen Platz in meinem Leben gab.

Hochsensibilität ist ein Teil von dir. 

Du darfst ihr Ausdruck verleihen auf deine ganz persönliche Art und Weise.

Lies mehr zum Thema Hochsensibilität.

In der heutigen Zeit ist es manchmal nicht leicht, zu sich selbst und seiner Feinfühligkeit zu stehen. Doch ich bin überzeugt davon, dass du dich als hochsensible Frau nicht verstecken oder verbiegen brauchst, um in die maßgeschneiderten Schubladen der Höher-Schneller-Weiter Gesellschaft zu passen. Denn diese Schubladen sind vielleicht einfach nicht für dich gemacht. Du hast die Freiheit, deinem Wesen entsprechend zu leben, so wie es für dich passt.

Meine Mission ist es, hochsensible Frauen dabei zu unterstützen, sich an ihre wahre Natur zu erinnern und einen Weg zu finden, diese natürlich und kraftvoll zu leben. 

Ich begleite dich auf deinem Weg und zeige dir, wie du deine Feinfühligkeit entdecken und ihr Lebendigkeit verleihen kannst.

 Viele Jahre lang war ich selbst gefangen in einem Leben, das für Hochsensibilität keinen Platz hatte. Erst ein Schicksalsschlag ließ mich erkennen, wie wichtig es ist, mich selbst so anzunehmen und zu achten, wie ich bin. Ich habe mich so oft verbogen, bis der plötzliche Tod meines Vaters und die darauffolgende Dunkelheit mich wachgerüttelt haben:

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich mein Leben nicht gelebt.

Weil ich nicht ich selbst war. 

Eine Reise in die tiefsten Tiefen meiner Seele begann und ich bin noch immer dabei mich zu entdecken. Doch das Wichtigste ist: Ich habe erkannt, dass ich die Schöpferin meines Lebens bin. Diese Erkenntnis birgt auch eine große Verpflichtung in sich. Denn sie impliziert, dass ich allein die Verantwortung für mein Leben trage und nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht habe, dieses so zu gestalten, dass es auch zu mir passt.

Alles beginnt mit dem ersten Schritt.

Diese Klarheit über meine Verantwortung mir selbst gegenüber ließ mich einen Schritt nach dem anderen in ein neues Leben gehen. Ich stieg aus dem Familienunternehmen aus, begann eine Ausbildung zur Yogalehrerin, Ayurveda Lifestyle Coach und ganzheitlichen Ernährungstrainerin und nahm mir wieder die Zeit, meiner Liebe zur Natur- und Pflanzenkraft zu folgen.

Erfahre mehr über meinen Ausbildungsweg.

In dieser Zeit wurde mir bewusst, dass ich schon mein ganzes Erwachsenenleben eine diffuse Sehnsucht in mir gespürt hatte, die ich nicht benennen konnte. Bereits viele Jahre feierte ich regelmäßig die Jahreskreisfeste, doch als ich noch stärker mit den Rhythmen der Natur und meines eigenen Zyklus zu fließen begann, kam ich auch mir selbst immer näher. Der Kontakt mit Mutter Erde, die Verbindung zur Natur und ein Ankommen in mir selbst mit Hilfe von Yoga und Ayurveda halfen mir dabei, dieser Sehnsucht auf die Spur zu kommen.

Ich kam MEINEM Leben auf die Spur. Und dieses Leben entspricht vielleicht nicht den Vorstellungen und Erwartungen meines Umfeldes, doch es entspricht mir selbst und meinem Wesen.

Sehnst auch du dich nach DEINEM Leben?

Dieses Leben wurde uns geschenkt, um es zu leben. Und unsere Gefühle sind Ausdruck dieser Lebendigkeit. Daher wirst du bei mir keine Methoden finden, um deine Hochsensibilität ausschalten oder wegmachen zu können. Das würde dir und deinem wunderbaren Wesen nicht gerecht werden.

Yoga, Ayurveda und die Kraft der Natur können dir helfen, dein Leben so zu gestalten, dass deine Feinfühligkeit den Platz bekommt, den sie verdient.

Meine Kurse, Workshops und Trainings beinhalten daher nie einfach „nur“ Yoga oder Ayurveda oder Kräuterkunde, sondern ich liebe es, diese wunderbaren Gebiete zu kombinieren und so zu gestalten, dass sie für dich als feinfühlige Frau ein Ankommen und Sich-Erkennen ermöglichen.  

Yoga

Dein Körper ist dein Tempel und dein ganz persönliches Zuhause. Mit sanften Asanas, Atemübungen und Meditation lernst du, dich und deinen Körper wieder besser zu spüren. Du trittst in Verbindung mit deinem Atem und beginnst ruhiger und gelassener zu werden.

Ayurveda

Jede Frau ist einzigartig und darf sich ihr Leben nach ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Der Ayurveda unterstützt dich mit Ernährungstipps, Wohlfühl-routinen und Alltags-management dabei, deinen ganz persönlichen Lebensstil zu entdecken.

Pflanzenkraft

Ein Leben im Rhythmus der Natur schenkt dir die Möglichkeit wieder ganz bei dir anzukommen. Als feinfühlige Frau kannst du besonders leicht mit der Kraft der Natur in Kontakt treten und dich auf eine Reise in die Welt der Pflanzenkraft, eine Welt voller Magie, begeben.

Der Weg zu dir selbst ist nicht immer einfach, doch er lohnt sich. Deine Feinfühligkeit ist Ausdruck deiner Persönlichkeit und du darfst sie in all ihren Facetten leben. Und du bist damit nicht allein.

Wir sind viele und gemeinsam sind wir stark.

Frauenkreise und Gespräche mit anderen feinfühligen Frauen sind mehr als nur ein Beiwerk in meinen Kursen. Auch dies ist Teil meiner großen Sehnsucht: Einen Rahmen für geschützten Austausch, ein wertschätzendes und liebevolles Miteinander unter Frauen zu ermöglichen.

Falls auch du diesen Wunsch in dir trägst und Begegnungen mit anderen feinfühligen Frauen genauso schätzt wie ich, werde Teil meiner Community und informiere dich HIER über meine Kurse, Workshops und Trainings.  


Gratis Workbook

Lebe lieber natürlich

Sichere dir jetzt das kostenlose Workbook und starte schon jetzt in ein Leben im Rhythmus der Natur.

Mein Ausbildungsweg

Ausbildungen


2010-2011      Ausbildung zur FNL Kräuterexpertin (Kräuterakademie nach Ignaz Schlifni)


2012-2013      Ausbildung zur Zertifizierten Kräuterpädagogin (LFI Oberösterreich)


2013-2016      Bachelorstudium Public Management (FH Linz)


2016-2017      Ausbildung zur Ritualleiterin für keltische Jahreskreisfeste (Mag. Adelheid Brunner – Altes Wissen)


2020   Ausbildung zur Dipl. ganzheitlichen Ernährungstrainerin (Proges Akademie)


2020-2021     Ausbildung zum Ayurveda Lifestyle Coach (Dr. Janna Scharfenberg)


2021                 Akademie Heilkräuterkunde (Mag. Adelheid Brunner – Altes Wissen)


ab 2020          Ausbildung zur Dipl. Yogalehrerin (Proges Akademie)


ab 2021          Ausbildung zur Dipl. Lebens- und Sozialberaterin & systemischer Coach (Bildungshaus Villa Rosental)

Weiterbildungen im Bereich Yoga, Schamanismus, Kräuterkunde und Ayurveda


Stefanie Arend – Yin Yoga Ausbildung Basis (Teil 1)


Adelheid Ohlig – Luna Yoga „Sommerlust“


Ralph Steuernagel – Psychische Flexibilität


Mag. Adelheid Brunner (Altes Wissen) – Lehrgang „Feinstoffliche Pflanzenheilkunde“ und Lehrgang „Der Weg der Priesterinnen und Erdenhüter“


Gabriela Nedoma – Die Bäumin und die Grüne Göttin


Christian Rätsch und Claudia Müller-Ebeling – Orakel und Weissagungen im Schamanismus


 Dr. Jutta Leskovar (Foundation for Shamanic Studies) – Basisseminar „Der Weg des Schamanen“


 Evi Schwarz (Urkraftweberin) – div. Seminare zum Thema Frauenkraft und Visionssuche

In den Tiefen des Winters

erfuhr ich schließlich, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer liegt.   (Albert Camus)


Hol dir deine Inspirationen für feinfühlige Frauen!

Melde dich jetzt für den Newsletter an und du erhältst regelmäßige Inspirationen und exklusive Inhalte rund um die Themen Yoga, Ayurveda und Pflanzenkraft für hochsensible Frauen. 

Hinweis: Mein Angebot stellt keinen Ersatz für Psychotherapie, medizinische Beratung/Behandlung oder andere Therapieformen dar. Es handelt sich hierbei lediglich um die Weitergabe allgemein gültiger Informationen. Mehr dazu hier.

Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen, dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Mailchimp, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in meiner Datenschutzerklärung.